„Photovoltaik und Batteriespeicher“ für Privatleute

 

 

 

 

 

Solarstrom, aber wie?

VORTRAG der Verbraucherzentrale

 

Was eine eigene Solarstromanlage bringt und worauf bei der Planung zu achten ist, erklärt die Verbraucherzentrale in Euskirchen in einem Vortrag am Donnerstag den 02. April 2020. Energieberater Werner Reiner spricht ab 18:30 Uhr in der Euskirchener Verbraucherzentrale über „Photovoltaik und Batteriespeicher“ für Privatleute und steht im Anschluss für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung wird erbeten.
Zentrale Themen sind Kosten und Wirtschaftlichkeit einer Solarstromanlage auf dem eigenen Hausdach sowie Empfehlungen zur richtigen Planung und zum optimalen Betrieb. Auch Stecker-Solar-Geräte kommen dabei zur Sprache, die neben Eigentümern auch Mieter nutzen können. Ein weiterer Aspekt des Vortrags ist die Kombination von E-Auto und Solarstrom. Technische Grundlagen sowie wichtige rechtlicher Fragen werden dabei verständlich erläutert.
Die Anmeldung ist möglich unter 02251 5064501 oder per Email an .