TRIFF EINEN MENSCHEN UND SEINE GESCHICHTEN

Kultur
Datum: 7. Dezember 2017 16:00 - 18:00

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Euskirchen im Kulturhof, Wilhelmstraße 32-34, 53879 Euskirchen

 

Menschen werden zu Büchern. Zu lebenden Büchern, die sich den Fragen der Gäste stellen. Die lebende Bibliothek

 

 

funktioniert wie eine klassische Bibliothek. Die Menschen leihen sich für die Dauer von 20 Minuten ein Buch und

lesen es - nur dass in diesem Fall die Bücher echte Menschen sind und das Lesen hier ein Gespräch unter vier

Augen bedeutet.

Ganz unterschiedliche Menschen aus vielen Ländern, die ihre Geschichte und Erfahrungen mit den Gästen teilen

möchten, stellen sich in der Bibliothek als lebendes Buch zur Verfügung. Menschen, die vor langer Zeit nach

Deutschland kamen und hier eine neue Heimat fanden, aber auch Menschen, die erst am Anfang dieses Weges

stehen. Außerdem Menschen, die sich hauptberuflich oder ehrenamtlich für Flüchtlinge und Integration engagieren.

Es ist leicht, eine Meinung über andere zu haben, aber, entspricht die eigene Vorstellung auch der Realität? Es

entstehen sehr persönliche Gespräche, Fragen können authentisch und aus „erster Hand“ beantwortet werden.

Vorurteile können abgebaut, Kontakte von vorher sich unbekannten Personen geknüpft und Gemeinsamkeiten

entdeckt werden. Die Aktion "Triff einen Menschen" schafft Begegnung zwischen Menschen, die sich sonst nicht

treffen würden. Und sie schafft einen neuen Blick füreinander.

Mit musikalischem Rahmenprogramm.

 

 

Wann Donnerstag, 7.12.2017, 16 - 18 Uhr

 

 

Wo Stadtbibliothek Euskirchen im Kulturhof, Wilhelmstraße 32-34, 53879 Euskirchen

 

 

Preis Eintritt frei

 

 

Weitere Infos um Anmeldung wird gebeten bei Stephanie Heidt, per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder

 

 

telefonisch 02251 6507452

 

 

 

 

Kulturhof Euskirchen

 

 

Wilhelmstraße 32-34 - 53879 Euskirchen

 

 

www.kulturhof.de

 

 


 

Telefon
sheidt@euskirchen.de
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

 

Alle Daten


  • 7. Dezember 2017 16:00 - 18:00

Powered by iCagenda